Infektionsschutz- und Hygieneregeln

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir aktualisieren an dieser Stelle laufend die Hygiene- und Infektionsschutzregeln.

Wir bitten darum, dass alle Mitglieder der Schulgemeinschaft die geltenden Regeln unbedingt beachten.

Kein Text

1. Maskenpflicht

Bis auf Weiteres gilt eine erweiterte Maskenpflicht,  ausdrücklich auch für den Unterricht. Das Betreten des Schulgeländes sowie des Schulgebäudes ist ausschließlich mit einer medizinischen Maske (einfache OP-Maske oder FFP2-Maske) gestattet. Wir empfehlen, mindestens eine Ersatzmaske in der Schultasche mitzuführen. Unter keinen Umständen suchen Personen ohne Mund-Nasen-Bedeckung das Sekretariat auf!

Im gesamten Schulgebäude ist die Mund-Nasen-Bedeckung zu jeder Zeit – auch in den Pausen – ordnungsgemäß zu tragen. Zum Trinken kann die Bedeckung kurzzeitig abgenommen werden. Gegessen wird ausschließlich in den großen Pausen an einem freien Platz, der gewährleistet, dass zu allen anderen Personen 1,5 Meter Abstand gehalten wird. Zum Essen kann die Mund-Nasen-Bedeckung vorübergehend abgenommen werden.

Kein Text

2. Händedesinfektion

Die Desinfektionsspender stehen weiterhin an den Eingängen bereit. Wer das Schulgebäude betritt, desinfiziert sich die Hände.

Kein Text

3. Abstand halten

Schülerinnen und Schüler halten zu jeder Zeit den größtmöglichen Abstand zu anderen Personen ein. Das gilt ausdrücklich auch für den Schulweg und ist für den Freizeitbereich dringend empfohlen. Das vorübergehende Absetzen der Mund-Nasen-Bedeckung während der großen Pausen ist nur unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu allen anderen Personen erlaubt. Dazu suchen sich die Schülerinnen und Schüler einen freien Platz, bleiben stehen oder setzen sich. Im Gehen muss die Bedeckung jederzeit getragen werden.

Kein Text

Kein Text

4. Lüften

Wir nehmen die Vorgaben zum regelmäßigen Lüften sehr ernst. Entsprechend empfehlen wir warme Kleidung für den Unterricht. Die von der Schule zur Verfügung gestellten Decken bitten wir regelmäßig (mindestens einmal am Wochenende) zu waschen.

Kein Text

5. Kontakt zum Sekretariat

Bitte sehen Sie davon ab, unangemeldet in die Schule oder ins Sekretariat zu kommen. Wenden Sie sich bitte telefonisch (0451/122 858 11), per Mail oder über unser Kontaktformular an Frau Samson. Vieles lässt sich auch aus der Distanz klären. Sollte doch einmal ein persönliches Erscheinen in der Schule erforderlich sein, so vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin über das Sekretariat, tragen Sie eine angemessene Mund-Nasen-Bedeckung, halten Sie Abstand und bleiben Sie bitte im abgetrennten Bereich.

Nehmen Sie Krankmeldungen bitte über unser Krankmeldeformular vor.

Kein Text

Kein Text

6. Rückkehr aus Risikogebieten

Wir erwarten, dass die geltenden Regeln für Rückkehrer aus Risikogebieten zum Schutze aller konsequent eingehalten werden.

Alle Informationen für Reiserückkehrer finden Sie hier:

Informationen für Reiserückkehrer

Kein Text

Kein Text

Wir hoffen, dass wir gemeinsam dazu beitragen können, die Verbreitung von Covid-19 zu verhindern.

Die Verantwortung dafür trägt jeder und jede einzelne. Bleibt und bleiben Sie gesund!

Die Schulleitung