Nicht vergessen: Maskenpflicht nach den Ferien!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir freuen uns, am Montag wieder in den Unterrichtsbetrieb starten zu können und hoffen, dass alle gesund und munter sind.

Erinnern möchten wir nochmal an die nach den Herbstferien geltenden Regeln, um deren unbedingte Beachtung wird bitten.

Kein Text

1. Maskenpflicht

In den ersten 14 Tagen gilt eine erweiterte Maskenpflicht,  ausdrücklich auch für den Unterricht. Das Betreten des Schulgeländes sowie des Schulgebäudes ist ausschließlich mit einer anerkannten Form von Mund-Nasen-Bedeckung gestattet. Wir empfehlen, mindestens eine Ersatzmaske in der Schultasche mitzuführen.

Kein Text

2. Händedesinfektion

Die Desinfektionsspender stehen weiterhin an den Eingängen bereit. Wer das Schulgebäude betritt, desinfiziert sich die Hände.

Kein Text

3. Abstand halten

Schülerinnen und Schüler halten so gut es geht innerhalb der Kohorten Abstand zueinander, auf jeden Fall aber zu den Schülerinnen und Schüler anderer Kohorten. Das gilt ausdrücklich auch für den Schulweg und ist dringend für die Freizeitgestaltung empfohlen.

Kein Text

4. Lüften

Wir nehmen die Vorgaben zum regelmäßigen Lüften sehr ernst. Entsprechend empfehlen wir warme Kleidung für den Unterricht.

Kein Text

5. Rückkehr aus Risikogebieten

Wir erwarten, dass die geltenden Regeln für Rückkehrer aus Risikogebieten zum Schutze aller konsequent eingehalten werden.

Alle Informationen für Reiserückkehrer finden Sie hier:

Informationen für Reiserückkehrer

Kein Text

Nun hoffen wir, dass wir gemeinsam weiterhin so erfolgreich wie bisher zur Verbreitung des Covid-19-Virus beitragen können.

Die Verantwortung dafür trägt jeder und jede einzelne. Bleibt und bleiben Sie gesund!

Die Schulleitung