Sport

“Sport ist mein Lieblingsfach!“ (Jonathan)

 „Spielen wir heute wieder Floorball? (Bjarne und Johanna)

„Wann beginnt das Training für den großen Staffeltag?“ (Finja)

Kein Text

Ullrich Hallen 
Fachschaftsleitung Sport

 hallenu(at)luebeck.schule

Kein Text

Eindrücke von unseren Sportstätten:

Kurze Wege, zahlreiche Platzangebote und ein junges Team machen den Sportunterricht am TGL besonders attraktiv.

Jung oder auch jung geblieben, ist das Sportkollegium unserer Schule bereit, den Kindern eine Vielfalt an sportlichen Angeboten zu bieten. Die verschiedenen Sportarten, die Dank einer breiten Qualifikation von unserem Team abgedeckt werden können, motivieren zur Weiterverfolgung in der eigenen Nachmittagsgestaltung und erweitern das Erfahrungsspektrum. Im Zentrum stehen dabei immer auch soziale Kompetenzen, wie das Arbeiten im Team, der Umgang mit Erfolg und Misserfolg und das Entwickeln und Umsetzen von taktischen Ideen oder Bewegungsabläufen.

Und Platz gibt es dafür mehr als genug! Neben einer Mehrzweckhalle direkt an der Schule, stehen diverse Outdoorplätze zur Verfügung: Die standardisierte leichtathletische Bahn mit großer, gepflegter Rasenfläche wird ergänzt durch einen Fußballplatz, einen Gummiplatz, drei Beachvolleyball-Plätzen und einen Bereich zum Kugelstoßen, die alle an den Schulhof grenzen. Selbst die Schwimmhalle ist fußläufig nur 5 Minuten entfernt und ohne Überquerung einer Straße zu erreichen. Regelmäßiger Schwimmunterricht sichert also die Schwimmfähigkeit der Schülerinnen und Schüler.

Gern nutzen wir auch die angrenzende Waldstrecke. Hier finden die Sportgruppen eine naturbelassene Laufstrecke und lernen so das befreiende Laufen in der Natur kennen.

Diese tollen Voraussetzungen ermöglichen uns das Angebot zahlreicher Arbeitsgemeinschaften und Sportwahlkurse, sofern die Situation es wieder zulässt. Derzeit versuchen wir unser Angebot dennoch nicht fallen zu lassen und ermöglichen eine Parcours- sowie eine Kanu/Kajak-AG, um den Kindern Normalität und ein ausgefülltes Alltagsleben zu bieten. Auch weiterhin wird unser Sportteam so viele Angebote wie möglich schaffen, um dafür zu sorgen, dass unsere Schülerinnen und Schüler mit viel Spaß fit bleiben.

Wir halten Bewegung für enorm wichtig, daher haben unsere 5. und 6. Klassen jeweils vier Wochenstunden Sport, die 7. und 8. Klassen jeweils drei Wochenstunden.

Das Fach Sport kann darüber hinaus bei uns am Trave-Gymnasium als Prüfungsfach im Abitur gewählt werden. Das bedeutet, dass ab der Einführungsphase neben dem grundsätzlichen praktischen Sportunterricht zwei Wochenstunden Sporttheorie dazukommen.

Bei der Leistungsbewertung im Sportunterricht berücksichtigen wir neben der absoluten, objektiv messbaren Leistung in der jeweiligen sportlichen Anforderung auch individuelle Lernfortschritte, das Engagement, das Regelverständnis, das Sozialverhalten und die Übernahme von Verantwortung.

Kein Text

Regelmäßig nehmen wir mit großem Erfolg an verschiedenen Sportwettbewerben teil:

  • Nikolausvolleyballturnier für die Jahrgänge 5-10
  • Klassenwettbewerbe (z. B. Floorball, Schwimmen, Basketball)
  • Teilnahme an und Durchführung von unterschiedlichen JtfO-Wettbewerben (z. B. Fußball, Handball)
  • Helgoland-Staffelmarathon und Stadtwerke Lübeck Marathon
  • Crosslauf Moisling
  • Staffeltag der Lübecker Schulen
  • Geibelschwimmfest