Schulsanitätsdienst

Jeden Tag eine gute Tat vollbringen:

Das ist das Motto unseres Schulsanitätsdienstes

Unser Schulsanitätsteam besteht aus 10 dynamischen und freundlichen Schülerinnen und Schülern des Trave-Gymnasiums und der Trave-Grund- und Gemeinschaftsschule, die immer dafür sorgen, dass Verletzte medizinisch kompetent, schnell und zugleich fürsorglich behandelt werden.

Unsere „Sanis“ sind jederzeit einsatzbereit und bei einem Notfall sofort zur Stelle. Die diensthabenden Schülerinnen und Schüler sind mit einem Handy ausgestattet, über das sie schnell und überall erreicht werden können.

Dank unserer Kooperation mit dem Arbeiter-Samariter-Bund haben alle „Sanis“ eine Erste-Hilfe-Ausbildung absolviert.

Die Aufgaben des Schulsanitätsdienstes sind sehr vielseitig – jeder Patient und jede Patientin muss in passender Weise behandelt werden. Egal ob Lehrkraft, Schülerin oder Schüler, unsere Schulsanis geben sich immer viel Mühe, Verletzte kompetent und einfühlsam zu betreuen.

Unser Schulsanitätsdienst hat Tradition. Er existiert seit 2013 und freut sich jederzeit wieder über neue Mitglieder.

Gerrit Hillers
Leiter des Schulsanitätsdienstes

 hillersg(at)luebeck.schule

Falls du Fragen zu unserem Schulsanitätsteam oder zu den Aufgaben hast, kannst du dich gern an Herrn Hillers wenden.

Übrigens: Wir sind Kids-Save-Lives-Schule!

Das sind unsere Schulsanis im Schuljahr 2021/22:

Vorname

Klasse

Schule

Noreen

10a

TGGS

Lina

Q2a

TG

Gvineta

Q1a

TG

Benja

Q2a

TG

Michelle

Q2a

TG

Alexandra

Q2a

TG

Bina

Q2a

TG

Kyra

10b

TGGS

Tessa

9c

TGGS

Christian

Q1a

TG