Planspiel Börse – Grundkurs Aktien

Eine AG nur für die Oberstufe!

Liebe Schüler:innen,

Mäuse, Mäuse, Mäuse. Hier geht es nicht darum, drauflos zu zocken! Und von mir gibt es auch keine Börsentipps, für nen schnellen Euro. Worum es geht, ist die Frage, wie man heutzutage Ersparnisse vernünftig anlegen kann.

Aktien sind mit Risiken behaftet. Wenn man sich darauf einlässt, sollte man etwas Ahnung haben. Ich möchte mit euch also besprechen: Welche wichtigen Aktien gibt es an der deutschen Börse? Was beeinflusst die Aktienkurse? Woran orientiere ich mich beim Aktienkauf? In Anlehnung an ein Aktien-Podcast sollen der innere Aktienwert, Trendentwicklung und Kaffeesatzleserei aus dem bisherigen Aktienchart besprochen werden. Praktisch geht es auch darum, wie man Aktien überhaupt kauft und welche Tricks der Computerhandel dabei anbietet.

Wie gut unsere Erkenntnisse sind, erproben wir dann im BÖRSENSPIEL der Lübecker Sparkasse (ab November). Ohne echtes Geld, aber mit tollen Preisen…

Ph. Janssen

Philipp Janssen

AG-Leiter „Planspiel Börse“

philippgerhard.janssen(at)schule-sh.de