Endlich Sommerferien!!!

Aber halt! – Was machen denn die vielen Kinder in der Schule?!

Insgesamt 66 Schülerinnen und Schüler nehmen voller Motivation die Angebote des Lernsommers.SH am Trave-Gymnasium wahr.

Während einige sich von Schülerinnen und Schülern der Oberstufe in Deutsch, Mathematik und Englisch auf die Sprünge helfen lassen, schlüpfen andere in „irgendwie andere“ Rollen und studieren mit Frau Sokolowsky ein kleines Theaterstück für die Einschulungsfeier im August ein.

Bei Frau Schweichler heißt es derweil „Let´s talk English!“ – hier wird mit kreativen Hörspielproduktionen das englische Sprechen trainiert.

Für alle, die in den vergangenen Wochen zu wenig Bewegung hatten, bieten die „Bewegten Spiele“ unter der Leitung von Herrn Hallen jede Menge Gelegenheit, sich mal wieder richtig auszutoben.

Und alle, die sich schon immer mal gefragt haben, was es eigentlich mit dem Fluss auf sich hat, der unserer Schule den Namen verliehen hat, können in dieser Woche gemeinsam mit Herrn Bleiß die Trave kennenlernen und erobern.

Wir danken unseren engagierten Schülerinnen und Schülern aus der Oberstufe für ihren tollen Einsatz und ganz besonders den unermüdlichen Lehrkräften, die nach den anstrengenden Monaten noch einmal Energie aufgebracht haben, um diesen Lernsommer zu ermöglichen!