Die Fachschaft Musik ist mit nur einem Kollegen, Herrn Mews, zwar spärlich besetzt, hat aber dennoch Einiges zu bieten. Neben mehreren Konzerten (z. B. Jubiläums-Open-Air, Weihnachtskonzert, Song2, Schulmusik-Festival auf der Passat usw.) wurden in den letzten Schuljahren auch diverse Musicals aufgeführt: Weihnachtsmusicals von den Klassen 5 und 6 und eine eigene Bearbeitung des Musicals „Hair“ von Schülerinnen und Schülern der Klasse 7 bis Q.

Im Unterricht legt Herr Mews viel Wert auf Musikverstehen durch Musikmachen. Dazu sind mit Hilfe der Possehlstiftung 16 Keyboards angeschafft worden, die 14tägig in allen (!) Musikklassen und Kursen benutzt werden.

Das Trave-Gymnasium besitzt ebenfalls, nach unserem Kenntnisstand als einziges Gymnasium der Hansestadt, ein Tonstudio, welches mit moderner Technik (Digitalpult, Studio-PC, gute Mikros etc.) Audioproduktionen auf hohem Niveau erlaubt:

 

Für genauere Informationen und vielen weiteren Videos mit Konzertmitschnitten, Musikvideoproduktionen etc. geht es hier zur Musikfachschaftsseite von Herrn Mews: tgl-musik.jimdo.com