Vorstellung des Faches

„Sport ist mein Lieblingsfach!“, sagt nicht nur Jonathan. „Können wir heute mal wieder Floorball spielen?“, wünschen sich Johanna und Bjarne. Und Finja fiebert dem Staffel-Marathon entgegen: „Trainieren wir ab diesem Freitag?“
Der Schulsport hat am Trave-Gymnasium einen wichtigen Stellenwert für die Erziehung und Lebensführung der Schülerinnen und Schüler. Bei uns umfasst der Schulsport nicht nur den Sportunterricht, sondern stellt vielseitige Bezüge zu anderen Bereichen des schulischen und außerschulischen Lebens dar. 

Die Unterrichtsthemen des Sportunterrichts orientieren sich sowohl an den Fachanforderungen Sport als auch an den Interessen der Schülerinnen und Schüler. Mit einer großen 4-Felder-Mehrzwecksporthalle, einem Sportplatz mit 400m-Bahn und Fußballplatz, einem Beachvolleyballfeld, zwei weiteren leichtathletischen und multifunktionalen Außensportanlagen und dem angrenzenden Mühlbachtal sowie der benachbarten Schwimmhalle bestehen am Trave-Gymnasium sehr gute Bedingungen für einen besonders abwechslungsreichen Sportunterricht, der den Schülerinnen und Schüler vielfältigste Bewegungsangebote und Herausforderungen bietet. 

Besonders zu erwähnen ist, dass wir in den Klassen 5 und 6 insgesamt vier Wochenstunden Sport anbieten, in Klasse 7 und 8 sind es drei Wochenstunden.

Eine der Sportstunden in den Jahrgängen 5-7 ist der Schwimmunterricht. Die Lage der Schwimmhalle Kücknitz in direkter, fußläufiger Nachbarschaft zum Schulgebäude ist dabei optimal. In leistungsdifferenzierten Gruppen kann individuell gefördert und gefordert werden, wobei wir die allgemeine Schwimmfähigkeit voraussetzen. Zudem bieten wir seit Jahren sehr erfolgreich eine Schwimm-AG an, die auch dazu dient, auf Wettkämpfe, wie z. B. den Schwimmstaffeltag der Lübecker Schulen, vorzubereiten. 

Das Fach Sport kann darüber hinaus bei uns am Trave-Gymnasium als Prüfungsfach im Abitur gewählt werden. Das bedeutet dann, dass ab der Einführungsphase neben dem grundsätzlichen praktischen Sportunterricht zwei Wochenstunden Sporttheorie unterrichtet werden.

Ergänzend zum Unterricht können die Schülerinnen und Schüler ihre Freude an verschiedenen Sportarten in wöchentlichen AGs ausleben (z. B. Volleyball, Handball, Schwimmen, American Games, Yoga u.a.)

Leistungsbewertung

Bei der Leistungsbewertung im Sportunterricht berücksichtigen wir neben der absoluten, objektiv messbaren Leistung in der jeweiligen sportlichen Anforderung auch individuelle Lernfortschritte, das Engagement, das Regelverständnis, das Sozialverhalten und die Übernahme von Verantwortung.

Wettbewerbe

Regelmäßig führen wir mit großem Erfolg diverse Sportwettbewerbe durch:

  • Nikolausvolleyballturnier für die Jahrgänge 5-10 
  • Klassenwettbewerbe (z. B. Floorball, Schwimmen, Basketball)
  • Teilnahme an und Durchführung von unterschiedlichen JtfO-Wettbewerben (z. B. Fußball, Handball)
  • Helgoland-Staffelmarathon und Stadtwerke Lübeck Marathon
  • Crosslauf Moisling
  • Staffeltag der Lübecker Schulen
  • Geibelschwimmfest

Aktuell wird das Fach Sport am Trave-Gymnasium unterrichtet von Frau Hehn, Frau Tränkner, Herrn Hillers, Herrn Hallen, Herrn Jansen und Herrn Weis.

Fachschaftsleitung: Frau Tränkner